Skip to main content
Hanföl liefert wichtige Omega-Fettsäuren und unterstützt das Immunsystem
Hanföl liefert wichtige Omega-Fettsäuren und unterstützt das Immunsystem

7 Vorteile von Omega-3-Fettsäuren Omega-3-Fettsäuren sind ein alter Hut, denken Sie? Doch ändert es nichts daran, dass jeder sie braucht und jeder von Omega-3-Fettsäuren profitieren kann – ob jung oder alt. Während man lange Zeit nicht genau wusste, ob Omega-3-Fettsäuren nur eine Werbemasche sind oder tatsächlich eine sinnvolle Wirkung haben, liegen inzwischen eine Menge wissenschaftlicher Beweise vor. Omega-3: Lebenswichtige Fette Omega-3-Fettsäuren gehören zu den essentiellen Fetten, das bedeutet: Wir müssen die Omega-3-Fettsäuren zu uns nehmen, da unser Körper sie nicht selbst herstellen kann. Doch wozu werden Omega-3-Fettsäuren konkret benötigt? Nahezu überall im Körper sind die wertvollen Fettsäuren vonnöten: für die Produktion von Hormonen für die Eiweisssynthese für den Zellstoffwechsel für die Versorgung der Gelenke mit Schmierstoff für die Vermeidung von Entzündungen für die Feuchtigkeit und Spannkraft von Haut und Haaren für die Bildung der körpereigenen Abwehrzellen für den Schutz vor Infektionskrankheiten Wer also darauf achtet, seinen täglichen Bedarf an Omega-3-Fettsäuren zu decken, beugt damit eindeutig zahlreichen Erkrankungen vor. Wir stellen Ihnen nachfolgend die sieben wichtigsten Wirkweisen und Vorteile der Omega-3-Fettsäuren vor, und Sie werden sehen, dass es sich für jeden Menschen ausserordentlich lohnt, die Ernährung so zu optimieren, damit ausreichend Omega-3-Fettsäuren aufgenommen werden.

Lesen Sie hier weiter...